Oktoberfest München
www.oktoberfest2015.de

www.Oktoberfest2016.de
www.Oktoberfest2016.com

Die Münchner Wiesn geht vom
19. September - 04. Oktober 2015


Wiesnreservieung - Reservierung im Bierzelt - Tische und Plätze buchen - Munich Oktoberfest Booking Service


Tische und Plätze im Bierzelt buchen
Freie Plätze in den Bierzelten erfreuen sich jedes Jahr einer wachsenden Beliebtheit. Denn die Sitzplätze und Tische in den Zelten sind traditionell immer recht schnell ausgebucht. Zumindest an den Wochenenden und an den Abenden sind freie Plätze und Tische auf dem Oktoberfest bereits Monate im Voraus restlos ausgebucht.

Tisch am Abend im Winzerer Fähndl!
Ideal für Firmen - Abendreservierung für Samstag, 19. September abzugeben
Das ideal Angebot für Firmen und Unternehmen - Tisch für 10 Personen inkl. Betreuung durch eine Agentur vor Ort. Reservierung abends ab 17.00 Uhr am Eröffnungstag inkl. Verzehrbons, Hoteltransfer, Erinnerungsfoto, Fahrticket und Geschenk... Mehr Infos...

Adressen und Hotlines
Hier findet Ihr die Adressen der Münchner Oktoberfestzelte. Sortiert wurde nach Art der Zelte.

Tipp - Plätze Oide Wiesn
Seit 2014 wird in allen Zelten auf der Oiden Wiesn Bier ausgeschenkt. So kann man jetzt auch im Velodrom und im Museumzelt einen heben. Prost!

Zimmerreservierung München
Hotelbooking - Hotels online buchen...

Tipp - Mehr Plätz für Münchner
Dieses Jahr kommt wohl bereits das neue "Münchner Modell". Demnach sollen künftig alle Münchnerinen und Münchner spezielle Plätze reservieren können. Hierzu sollen an den Wochenenden und am Feiertag 15% des eigentlich reservierungsfreien Bereichs (nur) an Münchner vergeben werden können. Hier gibt es dann gar keine Mindestabnahme. Möglich ist max. ein Tisch pro Person. Legitimieren müsst Ihr Euch mit Eurem Personalausweis.

Tipp - Neue Mindestabnahmen
Ebenfalls neu sind die Mindestabnahmen bei den grossen Festhallen. Diese dürfen neuerdings im Mittelschiff nur das "klassische Gedeck" (also 2 Mass und ein halbes Hendl) betragen. In Boxen, Galerien, etc sind zusätzlich Verzehrbons für 10,- Euro möglich. Bei den kleinen Zelten wurde der Mindestumsatz bei Wiesnreservierungen auf 60,- Euro pro Person gedeckelt. Ausgenommen sind Käferzelt und Weinzelt. Hier dürfen immer noch 80,- Euro pro Nase verlangt werden. Eine Zwang zur Abnahme von irgendwelchen Menüs ist künftig nicht mehr erlaubt.

Anzeige
Anzeige

Tipps - Reservierung
Unser Tipp zur Platzreservierung - versucht es in der Mittagszeit! Dann ist es leichter, einen Platz zu bekommen. Auch ist das Oktoberfest mittags einiges gemütlicher, leiser und nicht so überfüllt wie an den Abenden, am Feiertag (03.10. ist Tag der Deutsche Einheit) oder an den drei Wiesn-Wochenenden.

Weitere Reservierungstipps findet Ihr hier...

Tipp - Gemütliche Mittagswiesn
Die sog. "Mittags-Wiesn" ist auch die richtige Zeit für Münchner Originale, die einen gemütlichen Bummel über den Festplatz machen wollen. Ebenso ist die Mittagszeit ideal für grosse Gruppen ohne Platzreservierung sowie für Familien (vor allem für Eltern mit Kindern). Auch Wiesnfans mit Handicap haben es zur Mittagszeit auf der Theresienwiese erheblich leichter. Denn mittags ist einfach weniger los. Dennoch sind in den Fest-Zelten immer noch genügend Leute, so muss sich auch ganz sicher niemand langweilen muss.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Adressen und Wirte der Wiesnzelte
der grossen Münchner Brauereien

Auf dem Oktoberfest in München dürfen generell nur Münchner Brauereien ihr Bier ausschenken. Auch auf dem Oktoberfest 2015 sind traditionell die sechs grosse Münchner Brauereien mit insgesamt sieben ihrer grossen Festzelten (auch Festhallen genannt) auf der Theresienwiese vertreten. Alle grossen Bierzelte findet Ihr in der sog. "Wirtebudenstrasse". Den Lageplan ansehen...

Festhalle
Festwirte
Reservierung
Augustinerbräu
(Augustinerzelt)
Familie Vollmer (Manfred und Thomas Vollmer oHG) Tel. (089) 23 18 32 66
Fax (089) 26 05 379
Hackerbräu
(Hackerzelt)
Wirtsfamilie Christl
und Toni Roiderer
Tel. (08 170) 73 03
Fax (08 170) 73 85
Löwenbräu
(Löwenbräuzelt)
Familie Ludwig Hagn und Stephanie Spendler Tel. (089) 47 76 77
Fax (089) 47 05 848
Paulanerbrauerei
(Winzerer Fähndl)
Wirtsfamilie Peter
und Arabella Pongratz
Tel. (089) 62 17 19 10
Fax (089) 62 17 19 19
Pschorrbräu
(Bräurosl)
Wirtsfamilie Renate
und Georg Heide
Tel. (089) 85 72 029
Fax (089) 89 55 63 56
Spatenbräu
(Ochsenbraterei)
Anneliese Haberl und
Antje Schneider
Tel. (089) 38 38 73 12
Fax (089) 38 38 73 40
Hofbräuhaus
(Hofbräuzelt)
Wirtsfamilie Margot
und Günter Steinberg
Tel. (089) 44 89 670
Fax (089) 44 83 587

Shopping Tipps rund um Dirndl, Trachten und Oktoberfest
Souvenirs und Geschenke - Grosser Wiesn und Oktoberfest Shop
Trachten und Dirndl - Gute Adressen in München und im Web


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Weiter Bierzelte und Adressen der anderen
grossen Münchner Wiesnwirte

Neben den traditionellen Bierzelten der Münchner Brauereien gibt es noch 7 weitere grosse Bierzelte auf der Theresienwiese. Diese sind im Besitz von zwei Schützenvereinen (oben) und 5 freien Münchner Gastronomen. Der Grossteil der Festzelte gehört alten Münchner Wirte-Familien und werden bereits seit Jahrzehnten. Die älteste Festhalle ist das Schottenhamelzelt, die jüngste das Marstallzelt (den Marstall gibts erst seit der Wiesn 2014).

Festhalle Festwirte Reservierung
Armbrustschützen
(Armbrustschützenzelt)
Peter Inselkammer KG
(Familie Inselkammer)
Tel. (089) 237 037 03
Fax (089) 237 037 05
Schützen-Festhalle
(Schützenzelt)
Wirtsfamilie Eduard und
Claudia Reinbold KG
Tel. (089) 231 812 24
Fax (089) 231 812 44
Schottenhamel
(Schottenhamelzelt)
Schottenhamel OHG
(Familie Schottenhamel)
Tel. (089) 544 693 10
Fax (089) 544 693 19
Fischer-Vroni
Fischer Vroni Zelt
Karl Winter OHG (Johann
und Silvia Stadtmüller)
Tel. (089) 66 10 42
Fax (089) 65 25 34
Kufflers Weinzelt
(Weinzelt)
Weinzelt GbR (Roland,
Doris und Stephan Kuffler)
Tel. (089) 290 705 17
Fax (089) 29 40 76 
Käfers Wiesn Schänke
(Käferzelt)
Feinkost Käfer GmbH
(Clarissa und Michael Käfer)
Tel. (089) 41 68 356
Fax (089) 41 68 880
Marstall
(Marstallzelt)
Wirtsfamilie Sabine
und Siegfried Able
Tel. (089) 312 055 29
Fax (089) 312 055 19


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Zeltreservierung auf der Oiden Wiesn
Die Festhallen und ihre Wirte

Auch auf dem nostalgischen Teil der Wiesn, der sog. "Oidn Wiesn" könnt Ihr Euch Tische und Sitzplätze reservieren. Hier gibt es vor allem Festzelte mit Themenschwerpunkten, wie Brauchtumsvorführungen (Festzelt Tradition), Museum und Ausstellung (Museumszelt), moderne und hippe VolXmusik (Herzkasperlzelt) oder auch humoristischen Darbietungen (im Velodrom).

Nachfolgend haben wir Euch die Wirte der Festzelte auf der "Oiden Wiesn" aufgeführt. Die jeweiligen Konditionen sowie Platzreservierungen könnt Ihr (wie bei den anderen Bierzelten) auch direkt bei den Betreibern anfragen...

Festhalle Festwirte Reservierung
Festzelt Tradition
(Brauchtum)
Familie Winklhofer und die Wirtsfamilie Wieser Tel. (089) 21 99 89 77
Fax (089) 21 99 89 30
Herzkasperlzelt
(VolXmusik)
Josef Bachmaier und sein Gastro-Team Tel. (089) 45 21 50 57
Fax Nummer folgt
Velodrom Zelt
(Humoristisch)
Nadine Löwenthal und ihr Team Tel. (08151) 95 92 27
Fax (08245) 96 69 12
Museums Festzelt
(Museumszelt)
Andreas Krems und Andreas Avi (Schausteller-Stiftung) Tel. Nummer folgt
Fax Nummer folgt

Beschreibungen der Oktoberfestzelte
Die Festzelte auf der Oiden Wiesn... weiter...
Grossen Bierzelte und deren Wirte... weiter...

Tipps für Eure Wiesnreservierungen
Ratschläge und Hilfe zur Zeltreservierung

Folgend noch ein paar Tipps und Ratschläge zur Tisch-Reservierung auf dem Oktoberfest. Plätze und Tische in den Wiesnzelten buchen? So gehts...
  • Generell müssen keine Plätze vorab gebucht werden. Bestellungen von Plätzen bzw. Tischen ist zwar möglich (und auch sinnvoll). Der Zutritt zu den Festzelten ist aber auch ohne Platzreservierung möglich.

  • Solange Plätze frei sind, darf jeder rein. Wenn das Bierzelt jedoch voll ist, werden neue Besucher abgewiesen. Dann seht Ihr am Eingang ein Schild "Wegen Überfüllung vorübergehend geschlossen", o.ä.

  • An jedem Tag muss in jedem Zelt immer auch ein gewisser Anteil an Sitzplätzen ohne Vorbestellung verfügbar sein. Die letzte Regelung stammte aus 2013. Für 2015 wird ein "Münchner Modell" getestet.

  • Die Tische bzw. Plätze in den Oktoberfestzelten werden am Tag mehrmals vergeben. Wiesnreservierungen (bzw. Tickets für die Zelte) gelten daher immer nur innerhalb der jeweils angegeben Zeiten bei der Bestellung.

  • Eine zentrale Reservierungsstelle oder Bestellhotline für alle Bierzelte gibt es nicht. Anfragen müssen daher bei jedem Festzelt einzeln gestellt werden (Kontaktdaten der Reservierungsbüros oben unter Adressen).

  • Anfragen für Plätze sollten immer bereits frühzeitig gestellt werden (zum Teil ab Anfang des Jahres möglich). Verbindliche Rückbestätigungen der Wirte kommen jedoch frühestens ab Ende Mai bzw. Juni 2015

  • Anfragen müssen immer schriftlich erfolgen. Ob Ihr dies per Post oder Fax macht, ist dabei jedoch egal. Einige Wirte haben auch E-Mail oder Onlineformulare auf ihren Seiten. Die Webadressen der Wirte...

  • Es ist sinnvoll, bei der Reservierungs-Anfrage immer auch gleich ein oder zwei Alternativen (Ausweichtermine) mit anzugeben. So kann man, wenn am eigentliche Wunschtermin bereits ausgebucht ist, vielleicht an einem der anderen Termine Glück haben.

  • Bei der Platzreservierung muss immer auch eine Mindestanzahl an Sitzplätzen reserviert werden. Üblich ist dabei ein ganzer Tisch. Die Tische haben, je nach Zelt, zwischen 8 und 10 Plätze. Die jeweiligen Infos dazu findet Ihr auf der Webseite des jeweiligen Festzelts.

  • Die Reservierungen sind generell kostenlos. Jedoch müsste Ihr einen Mindestverzehr abnehmen. Der Klassiker sind zwei Mass Bier und ein halbes Hendl pro Person (Kosten somit rund 30,- bis 35,- Euro). Andere Regelungen siehe oben bzw. auf den Webseiten der jeweiligen Zelte...

  • Tickets für Tische bzw. Plätze bitte nicht über Plattformen wie eBay, Ticketbörsen, o.ä. kaufen. Denn der Weiterverkauf ist (gemäss der AGBs der Wirte) nicht legal. Auch sind die Angebote völlig überteuert. Und bei den Wirten gibts die Reservierungen kostenlos...
Weiterlesen...
Jede Menge weiterer Tipps und Infos zur Reservierung auf dem Oktoberfest gibt es auf dem Magazin "Zeltreservierung" und auf der Info-Seite "Oktoberfest Reservierung". Viel Erfolg!


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Hotels und Reservierung auf der Wiesn 2016


Weitere Tipps und Informationen zur Platz-Reservierung in den Bierzelten sowie eine Beschreibungen der Festzelte in München gibt es auf unserem Wiesnportal oder auch auf dem Online-Magazin www.Wiesnservice.de.


Startseite | Termine | Reservierung | Wiesnshop | Souvenirs und Geschenke | Bierpreise | Plakat
Kinder und Familie | Hotels und Zimmer | Günstige Zimmer | Hotelzimmer buchen | Wiesnaufbau
Infos Oide Wiesn | Event Kalender | Gay Termine | Lageplan | Öffnungszeiten | Termine Planung
Neue Wiesnhits | Bierkönigin | Verlosung | Gewinnspiel | Frühlingsfest | Impressum | Disclaimer

Quelle Bilder: Wiesnplakat und Lageplan by RAW. Krüge der Hersteller, Bilder Hotel und Zimmer by Bold Hotels, Dirndl und Trachten by Sportalm Kitzbühel, Partybilder "Wiesnzelt" by Edition Sportiva, Souvenirs vom Wiesnshop und den Partnern. Texte und weitere Bilder by Wiesnteam, Dirndlteam und Trachtenteam sowie von den jeweils beteiligten Partnern. Angaben, Termine und Daten stets ohne Gewähr. Änderungen, Fehler und Irrtum bleiben wie immer vorbehalten

Rückschau auf die letzten Jahre - Wiesn Magazin 2013 und Oktoberfest Portal 2014
Tipp - Auch dort findet Ihr nützliche Ratschläge zur Tischreservierung in den Bierzelten
© Oktoberfest 2015 by Munich Wiesnteam, Dirndlteam und Trachtenteam München
Alle weiteren Rechte bleiben stets vorbehalten - All other rights are allways reserved
Bitte beachtet unsere Hinweise zu Namen, Marken und Copyright im Disclaimer
Please note our disclaimer for copyright and rights of names and trademarks